Button für Menü

DA_ZWISCHEN

Netzgemeinde im Bistum Speyer

 

DA_ZWISCHEN ist ein spirituelles Angebot bei WhatsApp und in den sozialen Netzwerken: „Mitglieder“ der Netzgemeinde erhalten montagmorgens einen Impuls, der sie durch die Woche begleiten kann. Freitags gibt es eine Nachricht zum Wochenabschluss, die Rückmeldungen der Netzgemeinde bündelt oder einen abschließenden Gedanken bietet.

Das LogoBeten mit dem Smartphone!Eine Fülle an Themenzwischendrinzwischendurchzwischenzeit
Das Logo
Beten mit dem Smartphone!
Eine Fülle an Themen
zwischendrin
zwischendurch
zwischenzeit

Das Bistum Speyer möchte mit der Netzgemeinde den Nutzerinnen und Nutzern sozialer Netzwerke die Möglichkeit bieten, sich in ihrem Alltag mit Glauben und Spiritualität auseinanderzusetzen. Zudem möchte die Kirche im Bistum Speyer ein Kommunikationsangebot in den sozialen Netzwerken bieten und sowohl als Akteur auftreten als auch die eigene Erreichbarkeit steigern.

DA_ZWISCHEN versteht sich als Online-Gemeinde, die Menschen untereinander und mit Kirche vernetzt, zum Gebet einlädt, für Gespräche offen ist und Informationen bereitstellt.

All dies geschieht „da_zwischen“, also zwischendrin und zwischendurch: Durch soziale Netzwerke werden Menschen in ganz unterschiedlichen Kontexten angesprochen: in der Freizeit, auf dem Weg zur Arbeit, am Arbeitsplatz, … Und die Netzgemeinde ist immer offen: Es ist egal zu welcher Zeit sich die Gemeindemitglieder etwas „abholen“ wollen oder etwas „einbringen“ möchten.

Missionarischer Gedanke

Die pastorale Mission der Netzgemeinde ist einfach umschrieben: Wir sind ein Hinweisschild in den sozialen Netzwerken auf dem steht: „Gott ist da!“ Diese Botschaft wollen wir alltagstauglich formulieren und dabei ihre Relevanz für das persönliche Leben betonen.

Ansprechpartner/in

Felix Goldinger
Hauptabteilung I (Seelsorge)
Abteilung I/1.3 Gemeindebildung/Querschittsaufgaben
Referent für Missionarische Pastoral
Webergasse 11
67346 Speyer
Tel.: 06232/102286
E-Mail
Twitter
Instagram
Youtube

Links & Literatur

Weblinks

Website der Netzgemeinde

Youtube-Kanal

Tweets

Instagram-Account

Bericht auf der Website des Bistums Speyer

Interview mit Felix Goldinger auf katholisch.de

 

Ähnliche Projekte

Weihnachten und Ostern per WhatsApp erleben

Auch die Initiative gerne katholisch! bot zeitweise einen WhatsApp-Service mit spirituellen Impulsen an

Mitgliedschaften, Förderer und Auszeichnungen

Das Projekt wurde im Jahr 2017 vom Verein Andere Zeiten mit dem Missionpreis ausgezeichnet.