Button für Menü

Schwenninger Krippenspiel 2020

mit Chören, Sprechern und Puppen

Die evangelische Kirchengemeinde Schwenningen hat zu Weihnachten 2020 ein Krippenspiel im Videoformat herausgebracht, das coronakonform erstellt werden konnte.

Die drei Weisen aus dem MorgenlandDie Hirten am LagerfeuerMaria und Josef auf der Suche nach einer HerbergeDie Szenerie von obenDie Szenerie von oben
Die drei Weisen aus dem Morgenland
Die Hirten am Lagerfeuer
Maria und Josef auf der Suche nach einer Herberge
Die Szenerie von oben
Die Szenerie von oben

Mit vielen Beteiligten hat die evangelische Kirchengemeinde Schwenningen ein Krippenspiel im Videoformat herausgebracht. Mit mehreren Kinder- und Erwachsenenchören sowie Solo-Sängerinnen und -Sängern und Sprechern lädt das Krippenspiel zum Sehen, Hören und Mitsingen ein. Die Texte wurden eigens für die Kirchengemeinde geschrieben.

Da Filmaufnahmen mit echten Darstellern coronabedingt nicht möglich waren, wurde das Krippenspiel als Puppentrickfilm in Weihnachtslandschaft inszeniert.
Das Video konnte und kann in Weihnachtsgottesdiensten und -andachten verwendet werden.

Weil echte Filmaufnahmen nicht möglich waren, wurde das Schwenninger Krippenspiel als Puppentrickfilm gedreht.

Missionarischer Gedanke

Die evangelische Kirchengemeinde Schwenningen wollte auch in Pandemie-Zeiten nicht auf ein Krippenspiel für Familien verzichten. Das Video kann in einen Gottesdienst eingebettet werden und ermöglicht das Mitfeiern von zu Hause aus. Einige Elemente sind interaktiv, wie zum Beispiel Lieder zum Mitsingen.

 

Ansprechpartner

Christof Wünsch


Evangelische Kirchengemeinde Schwenningen

Christof Wünsch

Kronenstr. 7
78054 Villingen-Schwenningen

Tel.: 07720 / 301381

E-Mail: kantorat@ev-kirche-schwenningen.de